25. Juli 2007

August Stammtisch

Kategorie: Stammtisch — admin @ 12:51

Der Stammtisch findet am Freitag den 10. August 2007 statt. Wir treffen uns also um 19:00 Uhr in der Gaststätte “Zum Frohen Zecher”

Der Vortrag wird dieses Mal gehalten von Chris Hübsch
Thema: OpenTTD-LAN Party

OpenTTD ist ein Clone von Transport Tycoon Deluxe – eine Wirtschaftssimulation von Chris Sawyer. Aufgabe ist es, ein Transportunternehmen zu managen und dabei so viel Geld wie möglich zu verdienen.
Zur Auswahl stehen Eisenbahnen, Strassenfahrzeuge, Schiffe und Flugzeuge. Für diese muss eine Infrastruktur aufgebaut werden: Depots, Fahrwege, Stationen.
Gespielt werden kann alleine, gegen die eingebaute KI oder gar im Netz gegen menschliche Gegner.

Zum Stammtisch werde ich erst zeigen, wie man TTD bedient und welche
Strategie sinnvoll ist. Danach soll selbst ausprobiert werden.
Wer also hat, soll sein Laptop und ein TP-Kabel mitbringen.

Unter http://www.openttd.org/downloads.php finden sich die Downloads.
Wir spielen 0.5.3-RC2. Es ist zweckmaessig, das schon daheim mit
Netzanschluss zu compilieren (falls man keine fertigen Pakete findet),
damit man alle Abhaengigkeiten erfuellt hat. Wie es geht, steht in
http://www.openttd.org/readme.txt

• • •

12. Juli 2007

Stammtisch Juli – Ersatzvortrag

Kategorie: Stammtisch — admin @ 16:00

Wegen des Ausfall des Vortragenden gibt es ein anderes Vortragsthema als das untenstehende. Der Vortrag „community life“ wird allerdings nachgeholt. An Ort und Uhrzeit wird sich nichts ändern.

Der Vortrag wird dieses Mal gehalten von Timo Schneider
Thema: Die Cell Architektur

Die Firmen Sony, Toshiba und IBM haben eine völlig neuartige
Prozessorarchitektur entwickelt, den Cell Prozessor.
Diese Architektur ist interessant, da sie einige Lösungsansätze für aktuelle
Probleme im Bereich der Rechnerarchitektur bietet.
Dem Endverbraucher dürfte diese neuartige Architektur mittlerweile als „der
Chip in der Playstation 3“ bekannt sein.

Dieser Vortrag wurde nicht für die CLUG ausgearbeitet sondern als eine
Vorlesung im Rahmen der Lehrveranstaltung „Paralellrechner“ an der TU Chemnitz,
ich werde jedoch nicht nur Themen aus dem Bereich der Rechnerarchitektur
ansprechen sondern auch auf das Zusammenspiel Linux+Cell eingehen.

Ich selbst arbeite zur Zeit (in einem Kooperationsprojekt der TU und IBM) an
der Portierung von Abinit (einem freien Simulator aus dem Bereich der
Quantenmechanik) für den Cell Prozessor und kann daher auch einen kurzen
Einblick in die aktuellen Forschungsgebiete zum Thema Cell Prozessor geben.

• • •
Powered by: WordPress Feeds:  RSS Atom