2. Februar 2012

Chemnitzer Linux-Tage 2012 vom 17. bis 18. März 2012

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 19:58

Im März findet kein eigener CLUG-Stammtisch statt. Wer sich trotzdem mit Linux-Freaks treffen möchte, ist am Freitag, dem 16. März, herzlich zur Opener-Party der 13. Chemnitzer Linux-Tage eingeladen. Sie findet in der Mensa Reichenhainer Straße der TU Chemnitz statt und beginnt 17:45. Der Eintritt ist frei.

Die nächsten beiden Tage stehen dann ganz im Zeichen des Pinguins: Details finden Sie unter http://chemnitzer.linux-tage.de/2012/info/index?cookielang=de.

• • •

1. Februar 2012

Stammtisch am 10. Februar 2012

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 19:07

Mario Haustein: „AVR-Mikrocontroller mit dem GCC programmieren“

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 10. Februar 2012 um 19:00 Uhr im Lokal Zum Frohen Zecher mit Mario Haustein als Vortragendem statt.

Zum Inhalt:

Mikrocontroller zu programmieren ist etwas anderes als klassische Programme zu schreiben, denn Multithreading und Garbage Collection gibt es nicht, man muss sich (wenn überhaupt) mit wenigen Kilobyte Speicher begnügen und 16 Megahertz müssen als Taktrate ebenfalls ausreichen. Die hardwarenahe Programmierung mittels Microcontrollern muss deswegen aber deswegen noch lange nicht schwierig sein.

Der Vortrag gibt einen überblick über die AVR-Microcontroller-Plattform von Atmel und stellt GCC-basierte Toolchain vor. Damit es nicht nur bei grauer Theorie bleibt, besteht der Hauptteil des Vortrags aus einer Demonstration, die verdeutlichen soll, wie man mit der vorgestellten Toolchain von der eigentlichen Idee zur fertigen AVR-Firmware kommt.

Vortragseinstufung und Voraussetzungen zum Verständnis:

Rudimentäre C-Kenntisse sind für das Verständnis des Vortrags hilfreich. Der Vortrag richtet sich an Fortgeschrittene.

Vortragsorganisation: Mario Haustein

Vortragsunterlagen, weiterführende Links und Literatur:

• • •
Powered by: WordPress Feeds:  RSS Atom