15. Oktober 2017

Stammtisch am 20. Oktober 2017

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 18:38

„Datenrettung einer gecrashten Fotospeicherkarte“

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 20. Oktober 2017 um 19:00 Uhr im Lokal Zum Frohen Zecher mit Olaf Zimmermann als Vortragendem statt.

Inhalt:

Der Vortrag beschäftigt sich mit der Wiederherstellung von Bilddaten am Beispiel einer gecrashten Fotospeicherkarte (microSD-Karte). Der Vortrag wird als Life-Demo gehalten.

Voraussetzungen zum Verständnis:

  • Allgemeine Linuxkenntnisse
  • Befolgen von Wikianweisungen

Dauer des Vortrages: geplant sind etwa 30 bis 45 Minuten

• • •

7. September 2017

Stammtisch im September fällt aus

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 18:08

Wegen Krankheit ist unser Treffpunk, das Lokal Zum Frohen Zecher geschlossen.

Der Chemnitzer Linuxstammtisch muß daher im September ausfallen!

• • •

6. September 2017

Stammtisch am 08. September 2017

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 18:26

„Datenrettung einer gecrashten Fotospeicherkarte“

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 08. September 2017 um 19:00 Uhr im Lokal Zum Frohen Zecher mit Olaf Zimmermann als Vortragendem statt.

Inhalt:

Der Vortrag beschäftigt sich mit der Wiederherstellung von Bilddaten am Beispiel einer gecrashten Fotospeicherkarte (microSD-Karte). Der Vortrag wird als Life-Demo gehalten.

Voraussetzungen zum Verständnis:

  • Allgemeine Linuxkenntnisse
  • Befolgen von Wikianweisungen

Dauer des Vortrages: geplant sind etwa 30 bis 45 Minuten

• • •

6. August 2017

Stammtisch am 11. August 2017

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 18:10

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 11. August 2017 um 19:00 Uhr im Lokal Zum Frohen Zecher statt.

Auf Grund der Urlaubszeit haben wir leider keinen Vortrag, so daß, wir uns nur zum Gespräch und Erfahrungsaustausch treffen.

• • •

4. Juli 2017

Stammtisch am 14. Juli 2017

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 18:07

„Open-Source-Tools für Funkamateure“

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 14. Juli 2017 um 19:00 Uhr im Lokal Zum Frohen Zecher mit Mario Haustein als Vortragendem statt.

Inhalt:

Der Vortrag stellt eine Reihe von nützlichen Open Source Programmen für Funkamateure vor und beleuchtet die Welt zwischen Open Source und Amateurfunk. Zum einen sollen Sie dem Nicht-Funkamateur zeigen, mit welchen vergleichsweise einfachen Mitteln es möglich ist, weltweite Funkverbindungen aufzubauen. Andererseits soll es die Funkamateure zur Nutzung von Open Source Software anspornen. Die graue Theorie lassen wir dabei bewusst im Hintergrund und werden stattdessen das ein oder andere Programm direkt vor Ort ausprobieren.

Voraussetzungen zum Verständnis:

  • Ein allgemeines technisches Interesse ist zu empfehlen.

Dauer des Vortrages: geplant sind etwa 90 Minuten

• • •
Nächste Seite »
Powered by: WordPress Feeds:  RSS Atom