7. Juli 2020

Kein Stammtisch am 10. Juli 2020

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 18:44

Leider sind die Bedingungen für den Stammtisch auf Grund der Coronakrise noch nicht wieder hinreichend gegeben.

• • •

9. April 2020

Kein Stammtisch am 10. April 2020

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 17:33

Wegen der Coronakrise findet im April 2020 kein Stammtisch statt.

• • •

11. Februar 2020

Stammtisch am 14. Februar 2020

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 20:42

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 14. Februar 2020 um 19:00 Uhr im Lokal Zum Frohen Zecher statt.

Diesmal haben wir leider keinen Vortrag, so daß, wir uns nur zum Gespräch und Erfahrungsaustausch treffen.

• • •

6. Januar 2020

Stammtisch am 10. Januar 2020

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 21:01

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 10. Januar 2020 um 19:00 Uhr im Lokal Zum Frohen Zecher statt.

Diesmal haben wir leider keinen Vortrag, so daß, wir uns nur zum Gespräch und Erfahrungsaustausch treffen.

• • •

10. Dezember 2019

Stammtisch am 13. Dezember 2019

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 18:46

„Werkzeuge für die Musikerstellung – MIDI,MuseScore und Musicore“

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 13. Dezember 2019 um 19:00 Uhr im Lokal Zum Frohen Zecher mit Matthias Kupfer als Vortragendem statt.

Inhalt:

Musizieren und Komponieren ist eine künstlerische Tätigkeit, bei der Gefühl, Emotionen und/oder Kreativität gefragt sind. Die meisten Werkzeuge versuchen aber die Musik in ein Raster zu bringen und mathematisch zu erfassen (Takte, Notenwerte, Schläge pro Minute), was bei einigen (Nach-)Schaffensprozessen eher hinderlich ist. Der Vortrag demonstriert einige Ansätze und Lösungsmöglichkeiten um Musik in üblicher Form zu speichern, welche von einer freien Improvisation als Ausgangslage kommen kann und dann in mehreren Überarbeitungsrunden zu einem ordentlichen Endergebnis konvergiert.
Dabei wird auch auf Werkzeuge der Versionsverwaltung zur Verfolgung der Zwischenschritte eingegangen. Ziel ist die Reproduzierbarkeit der Musik und ein entsprechendes Notenmaterial.

Vorraussetzungen zum Verständnis:

  • Interesse an und Grundkenntnisse der Musik (Notenkenntnisse sind hilfreich)

Dauer des Vortrages: unbekannt

• • •
Nächste Seite »
Powered by: WordPress Feeds:  RSS Atom