6. Mai 2019

Stammtisch am 24. Mai 2019

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 19:06

„ESP32 – Wie kann ich die WLAN-Briefmarke programmieren?“

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 24. Mai 2019 um 19:00 Uhr im Lokal Zum Frohen Zecher mit Andreas Heik als Vortragendem statt.

Inhalt:

Mit dem ESP32 ist ein günstiges WiFi-Modul mit Fokus auf Projekte aus dem Internet der Dinge verfügbar.
Neben der eigentlich WiFi-Funktionalität bietet das Modul noch ausreichend Ressourcen für eigene Projekte.
Der Vortrag wird zunächst das Modul selbst etwas näher vorstellen.
Für die Programmierung werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt und durch kleine Beispiele untersetzt.
Zum Einstieg beginnen wir mit einer grafischen, blockorientierten IDE und führen die Entwicklung auf der Ebene von Lua weiter.
Ein Blick auf die Arduino IDE mit C-Code und Sketches für den ESP32 runden den Exkurs ab.


Vorraussetzungen zum Verständnis:

  • keine besonderen Vorraussetzungen

Dauer des Vortrages: etwa 60 Minuten

• • •

4. März 2019

Kein Stammtisch im März

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 19:48

Wie in jedem Jahr findet im März wegen der Chemnitzer Linux-Tage kein Chemnitzer Linuxstammtisch statt.

Der nächste Linuxstammtisch findet am 12. April statt. Den Vortrag wird Andreas Heik zum Thema „ESP32 – Wie kann ich die WLAN-Briefmarke programmieren?“ halten.

• • •

4. Februar 2019

Stammtisch am 08. Februar 2019

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 20:50

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 08. Februar 2019 um 19:00 Uhr im Lokal Zum Frohen Zecher statt.

Diesmal haben wir leider keinen Vortrag, so daß, wir uns nur zum Gespräch und Erfahrungsaustausch treffen.

• • •

8. Januar 2019

Stammtisch am 11. Januar 2019

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 21:08

„Platinenlayouts mit KiCad erstellen“

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 11. Januar 2019 um 19:00 Uhr im Lokal Zum Frohen Zecher mit Johannes Barth als Vortragendem statt.

Inhalt:

Der Vortrag beginnt mit einer Einführung zur Bedienung eines 3D-Druckers, live am „lebenden“ Objekt mit der Open Source Firmware Marlin und dem Kalibrieren des Druckers. Im nächsten Schritt wird die Bedienung eines 3D-Druckers unter Linux mit Repetier Host, Slicen (Erzeugung der Druckpfade) erläutert.
Daran schließen sich einigen Erläuterungen zum Drucken selbst an.
Bei einem kurzen Abstecher zu FreeCad wird lediglich darauf eingegangen, wie man ein Teil exportiert um es zu drucken.
Der nächste Teil des Vortrages zeigt live die Druckvorbereitung und den Druck selbst.
Die darauf folgenden Betrachtungen zum Slicen werden nur einen Einstieg in das Thema bieten, da dies den Rahmen des Vortrages sprengen würde. Ein tieferer Einstieg in das Thema muß einem eventuell noch zu haltenden weiteren Vortrag vorbehalten bleiben.
Es folgt die Vorstellung verschiedener Filamente und ihrer Eigenschaften für FDM Drucker.
Die Betrachtung weiterer 3D-Druckverfahren beschließt den Vortrag.
Im Anschluß an den Vortrag gibt es die Gelegenheit für Fragen.

Voraussetzungen zum Verständnis

  • keine besonderen Voraussetzungen, aber etwas Interesse am 3D-Druck wäre nicht schlecht

Dauer des Vortrages: etwa 120 Minuten

• • •

10. Dezember 2018

Stammtisch am 14. Dezember 2018

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 19:39

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 14. Dezember 2018 um 19:00 Uhr im Lokal Zum Frohen Zecher statt.

Diesmal haben wir leider keinen Vortrag, so daß, wir uns nur zum Gespräch und Erfahrungsaustausch treffen.

• • •
Nächste Seite »
Powered by: WordPress Feeds:  RSS Atom