22. September 2013

Stammtisch am 11. Oktober 2013

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 16:58

Diesmal Lötstammtisch

Am 11. Oktober ist uns kurzfristig der Vortragsorganisator ausgefallen. Um nun auch zu diesem Stammtisch etwas anbieten zu können, habe ich mich entschlossen auf Wunsch einiger Stammtischgäste einen Lötstammtisch zu organisieren. Der Stammtisch wird also etwas weniger Linux lastig als gewohnt sein.

Wir treffen uns wie immer im Lokal „Zum Frohen Zecher“ auf der Marienberger Straße 15.

Kinder:

Da sich das Löten für Kinder zum CLT2013 sehr großer Beliebtheit
erfreute, fangen wir etwas früher und zwar bereits um 17:00 Uhr an. Somit können also die lieben Kleinen auch mitgebracht werden. Es wäre jedoch gut, wenn immer ein Elternteil mitkommen würde.

Anfangszeit:

Wir fangen um 17:00 Uhr an. Wer später kommen möchte, der kommt eben später.

Bausätze:

Jeder kann sich bei Pollin den Bausatz aussuchen, welchen er mag. Ihr könnt mir einfach die Bausatznummer, Bausatzname und am besten zur Sicherheit und Kontrolle auch die entsprechende URL bei Pollin per E-Mail zukommen lassen. (Bitte achtet darauf, daß der Bausatz auch als verfügbar
gekennzeichnet ist.)

Einige Bausatzempfehlungen findet Ihr am Ende dieses Eintrags. Die Versandkosten übernimmt freundlicherweise der IN-Chemnitz e.V..

ACHTUNG: Die Bestellungen müssen bei mir bis zum 29. September um 9:00 Uhr eingegangen sein! (Schließlich dauert es ja einige Tage, bis die Ware dann bei mir aufgeschlagen ist und etwas Sicherheitspuffer muß auch noch sein.)

Es können auch selbst besorgte Bausätze mitgebracht werden.

Werkzeug:

Wir werden Werkzeug und Arbeitsunterlagen zur Verfügung stellen. Leider ist dieses nicht in Klassenstärke verfügbar.

Wer also eine geeignete Unterlage (elektrisch nicht leitend, keine Pappe oder ähnliches) im Format von mindestens A3 mitbringen kann bzw. geeignetes Werkzeug wie kleinen Seitenschneider, einen kleinen Schraubenzieher (für M3 und M4 Schrauben) Lötkolben (MAXIMAL 60 Watt, das ist schon recht viel) und eine entsprechende Ablage für diesen mitbringen kann, würde uns sehr helfen.

Bausatzvorschläge:

Für Kinder geeignete Bausätze:

Die Pollin Bausätze im Bereich bis 5,- Euro sind in der Regel
meistens für Kinder geeignet.

Für jüngere Kinder sind zum Beispiel geeignet:

Bausatzname Bausatznummer Preis in Euro
Bausatz Hase 810 222 4,95
Bausatz Pollino 810 205 3,95

Für Kinder ab etwa 11 Jahre geeignet ist:

Bausatzname Bausatznummer Preis in Euro
Bausatz „Elektronischer-Würfel“ 810 066 3,95

Für ältere Kinder sind zum Beispiel geeignet:

Bausatzname Bausatznummer Preis in Euro
Bausatz 6-Kanal Lauflicht 810 195 4,95
Bausatz Dämmerungsschalter 810 142 4,95
Bausatz Temperaturschalter 810 122 3,95

Anmerkung: Die Einstufung habe ich so nach Bauchgefühl un der Abstände der Bauelemente auf der Platine vorgenommen. Die Feinmotorik der Hand kann bei Kindern gleichen Alters unterschiedlich entwickelt sein.

Atmega-Bausätze:

Andreas Heik stellt noch 5 Bausätze vom CLT 2008 zum Selbskostenpreis von 10,-EUR zur Verfügung.

(Hier ist selbstverständlich keine Vorbestellung erforderlich, [jedoch möglich]. Wenn’s alle is‘ hört’s eben auf.)

Bausatzname Bausatznummer Preis in Euro Anmerkung
ATMEL Evaluations-Board Version 2.0.1 – Bausatz 810 038 14,95 Board kommt ohne Microprozessor, passende Atmega-Chipssiehe Bedienungsanleitung
Bausatz ATMEL Addon-Board V1.0 (passend zu Bestellnummer 810 038) 810 053 24,95 eher zum Weiterlöten zu Hause
Bausatz AVR-NET-IO 810 058 19,95
Bausatz Add-on für AVR-NET-IO (passend zu Bestellnummer 810 058) 810 112 12,95 eher zum Weiterlöten zu Hause
Bausatz SUB-D Anschlussplatine (ganz hilfreiche Ergänzung zu 810 038 bzw. 810 058) 810 055 3,95

Bausätze für Erwachsene:

a) Projektumfang (gering)

Bausatzname Bausatznummer Preis in Euro
Stromstoßrelais Bausatz 810 101 3,95

b) Projektumfang (mittel)

Bausatzname Bausatznummer Preis in Euro
RS232-BAS-Bausatz 810 099 6,95
Bausatz Pollin Spiel I 810 148 7,95
Bausatz NF-Verstärker 810 043 7,95
Bausatz PC-Lüftersteuerung 810 243 6,95
Bausatz Akku-Tiefentladeschutz 810 045 7,95

b) Projektumfang (groß)

Hier sollte man schon so in etwa um 19:00 Uhr eintreffen und sich auch noch eine ganze Weile konzentrieren können.

Bausatzname Bausatznummer Preis in Euro Anmerkung
Bausatz „Geiger-Müller-Zähler“ 810 223 29,95 Unbedingt von Kindern fernhalten! Zählrohrspannung 400V
Bausatz Drehzahlsteller für Gleichstrommotoren 810 026 22,95
H-TRONIC Unniversal Zeitrelais (0,1s bis 64h) 810 167 20,95
H-TRONIC Universal Labornetzteil-Platine 810 168 29,95
• • •

8. September 2013

Stammtisch am 13. September 2013

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 18:33

„Videokompressionsverfahren: Von MPEG-1 bis H.264 und H.265“

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 13. September 2013 um 19:00 Uhr im Lokal Zum Frohen Zecher mit Martin Fiedler als Vortragendem statt.

Inhalt:

Effiziente Videokompressionsverfahren sind heute allgegenwärtig. Digitalfernsehen, Smartphone oder Digitalkamera wären ohne sie nicht denkbar.

Der Vortrag erklärt die Funktionsweise und mathematischen Hintergründe der gängigen Kompressionsverfahren von MPEG-1 über H.264 bis zum zukünftigen Standard H.265.

Zum Vortragenden:

Martin Fiedler beschäftigt sich seit seinem Studium an der TU-Chemnitz mit dem Thema und arbeitet bei der Dream Chip Technologies GmbH an Implementierungen der Videokompressionsverfahren.

Voraussetzungen zum Verständnis:

Spezielle Vorkenntnisse sind für das Verständnis des Vortrags nicht notwendig, generelles technisches und mathematisches Verständnis aber hilfreich.

Dauer des Vortrages: wohl etwas mehr als eine Stunde

Vortragsorganisation: Daniel Schreiber

Unterlagen, weiterführende Links und Literatur:

• • •
Powered by: WordPress Feeds:  RSS Atom