12. April 2010

Stammtisch am 14. Mai 2010

Kategorie: Stammtisch — fischer @ 18:47

Andreas Heik: „AVR-Ethernet – Mikrocontroller im Netz“

Der Chemnitzer Linuxstammtisch findet am 14. Mai 2010 um 19:00 Uhr im Lokal „Zum Frohen Zecher“ mit Andreas Heik vom Universitäts­rechenzentrum der TU-Chemnitz als Referenten statt.

Zum Inhalt:

Der Vortrag zeigt Grundlagen und Möglichkeiten der Programmierung von ATMEL-Mikrocontrollern am Beispiel des ATMega32 (ATMega 644). Der integrierte USART-Baustein wird beispielhaft für Debugging und als Interface für einen Bootloader vorgestellt. Für die Kommunikation im Netz wird ein Ethernetcontroller (ENC28J60) am SPI-Interface angebunden. Am Beispiel der TCP/IP-Implementierung von Ulrich Radig wird die Funktionsweise erläutert. Die Anbindung von Sensoren (z.B. OneWire Temperatursensor) runden den Vortrag ab.

Der Vortrag wendet sich an Fortgeschrittene, Einsteiger sind aber ebenfalls willkommen.

Der Vortrag ist im Dokumenten- und Publikationsservice der TU-Chemnitz verfügbar.

• • •
Powered by: WordPress Feeds:  RSS Atom